29. November 2017

Jubiläum für Reise- und Freizeitmesse

f.re.e findet zum zehnten Mal in München statt

Bayerns größte Reise- und Freizeitmesse feiert in diesem Jahr ein Jubiläum. Zum zehnten Mal findet die Veranstaltung, die als C-B-R im Jahr 1970 startete, unter dem Namen „f.re.e“ statt. Zwischen 21. und 25. Februar 2018 präsentieren auf dem Münchner Messegelände über 1.200 Aussteller, aus mehr als 60 Ländern, Urlaubstrends sowie Neuheiten rund um die Freizeitgestaltung.

Nach dem Rekordergebnis im Jahr 2017 mit 135.000 Besuchern an fünf Messetagen und 1.300 Ausstellern in sechs Themenbereichen blickt Reinhard Pfeiffer, Stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe München, sehr optimistisch auf die zehnte Ausgabe der f.re.e: „In den vergangenen Jahren hat sich die f.re.e zum absoluten Publikumsmagnet entwickelt. Der positive Trend bei den Besucherzahlen zeigt, dass die Mischung aus Beratung, Verkauf und Aktivität sowie Bühnenpräsentationen die Bedürnisse der Verbraucher optimal abdeckt. Ich freue mich sehr auf die zehnte f.re.e.“

Große Hersteller im Themenbereich Caravan & Camping
Der Themenbereich Caravan & Camping auf der f.re.e befindet sich auf Wachstumskurs. Nachdem im Jahr 2017 die Ausstellungsfläche für Reisemobile, Caravans, Kastenwagen, sowie Zelte und Zubehör auf zwei ganze Hallen bzw. zwei Fußballfelder erweitert wurde, vermeldet die Messe München nun mit der Teilnahme der beiden Hersteller Challenger und Frankia den nächsten Erfolg.

Der Messeauftritt des französischen Reisemobil Herstellers Challenger umfasst mehr als 500 Quadratmeter, Frankia beteiligt sich mit einer Fläche von über 700 Quadratmeter an der f.re.e 2018. Darüber hinaus werden in den beiden Hallen B3 und B4 über 50 Marken vertreten sein.

Zusätzlich zu den zahlreichen Fahrzeugen bietet die f.re.e eine umfangreiche Auswahl an Zelten sowie Campingzubehör. Unter anderem verkaufen Globetrotter, camppartner 24, Outwell sowie Hahn – Camping, Reisen, Freizeit das passende Equipment für den nächsten Urlaub.

Themenbereich Reisen: Von Sprachreisen bis Abenteuerurlaub
Wohin soll der nächste Urlaub gehen? Bayerns größte Reise- und Freizeitmesse bietet eine umfangreiche Auswahl an Nah- und Fernzielen. In der Halle A5 stehen Ziele in Bayern, Deutschland und der Alpenregion im Mittelpunkt. Wen es noch weiter in die Ferne zieht, der kann sich in Halle A4 zu Reisezielen in Afrika, Australien, Nord- und Südamerika sowie Asien informieren. Um die Regionen rund um das Mittelmeer dreht sich alles in Halle B5. Dort finden Besucher Mittelmeerländer wie Kroatien, Italien oder Spanien.

Zu den Highlights der kommenden f.re.e zählt das Partnerland Malta. Der Inselstaat im Mittelmeer zeigt auf der Messe ergänzend zu den traditionellen Sprachreisen seine kulturelle und landschaftliche Vielfalt.

„Leinen los“ im Themenbereich Kreuzfahrt & Schiffsreisen
Das Interesse an Kreuzfahrten bleibt ungebrochen. Wie der internationale Kreuzfahrtverband CLIA prognostiziert, werden im Jahr 2017 knapp 26 Millionen Passagiere an einer Seereise teilgenommen haben. Damit Besucher der f.re.e umfangreiche Informationen zu den verschiedenen Möglichkeiten für Urlaub auf dem Wasser erhalten, rückt dieser Themenbereich noch mehr in den Mittelpunkt.

Unter dem Titel „Kreuzfahrt & Schiffsreisen“ informiert die f.re.e über Angebote von der klassischen Kreuzfahrt, Clubschiffen wie AIDA, die in diesem Jahr mit einem eigenen Stand auf der f.re.e vertreten ist, über Flusskreuzfahrten, bis hin zu Hausbooturlaub, Segelreisen, Bootscharter und dem Planen von eigenen Törns. Die Hafenbühne bietet darüber hinaus Informationen und Tipps sowohl für Einsteiger als auch Kreuzfahrt-Profis.

Seenlandschaft im Themenbreich Wassersport
Mitten im Winter Kanu fahren oder eine Runde mit dem Stand Up Paddle (SUP)drehen, auf der f.re.e überhaupt kein Problem. Die angelegte Seenlandschaft mit einer Größe von über 1.200 Quadratmeter und einem Fassungsvermögen von rund 2.100 Badewannen besteht aus einem See für Kanadier und Kajaks sowie einer eigenen Fläche für Stand Up Paddling (SUP). Wer sich gerne in die nassen Fluten stürzt, erhält professionelle Unterstützung von Mitarbeitern des Bayerischen Kanuverbandes. Wenige Meter entfernt von der Seenlandschaft steht das Tauchbecken. Beim Schnupperkurs lernen Besucher die ersten Schritte mit kompletter Ausrüstung unter Wasser.

Der Berg ruft – Themenbereich Outdoor
Hoch hinaus geht es im Outdoor Bereich der f.re.e. Wer sich auf die nächste Bergtour in den bayerischen Alpen vorbereiten möchte, kann sein Talent am Kletterturm unter Beweis stellen. Abgesichert mit Seil, Helm und Unterstützung von Mitarbeitern des Deutschen Alpenvereins (DAV) geht es dann in Richtung Gipfel. Für Action sorgen von Samstag bis Sonntag die Teilnehmer am Boulderwettbewerb CLIMB f.re.e. In verschiedenen Altersklassen werden dort die Bayerischen Meister ermittelt.

Themenbereich Fahrrad umfasst ganzes Fußballfeld
Radfahren und Verreisen passen wunderbar zusammen. Auf der f.re.e finden Besucher nicht nur die passende Region für Fahrradtouren, sondern können sich auch direkt ein neues Rad kaufen. Über 90 Aussteller präsentieren rund 40 verschiedene Marken. Die Auswahl reicht vom Trekking- über Mountain- und E-Bike bis hin zu Liege- und Lastenrädern. Für Testfahrten auf dem Wunschrad können interessierte Käufer drei Parcours nutzen.

Münchner Autotage und Golftage München
Ergänzend zur Reise- und Freizeitmesse f.re.e finden erneut die Münchner Autotage (an allen f.re.e Messetagen) in Halle C4 sowie die Golftage München (23. bis 25. Februar 2018) in Halle C3 statt. Der Besuch aller drei Messen ist mit einer einzigen Eintrittskarte möglich. Während der Messelaufzeit ist neben dem Eingang Ost auch wieder der Eingang Nord geöffnet und es verkehren Shuttle-Busse zwischen den beiden Eingängen.

 
 
Highlights
active active active
für Aussteller
für Besucher
für die Presse
Das bot die f.re.e

Tickets & Verlosung

Unser Online-Shop ist eröffnet. Online Ticket kaufen und bis zu 30% sparen.

Das bot die f.re.e

Tickets & Verlosung

Unser Online-Shop ist eröffnet. Online Ticket kaufen und bis zu 30% sparen.

Tickets & Verlosung

Unser Online-Shop ist eröffnet. Online Ticket kaufen und bis zu 30% sparen.

Informationen für Ihren Besuch

Informationen für Ihren Besuch

Es gibt viele gute Gründe für einen Besuch der f.re.e. Hier erfahren Sie alles rund um Freizeit, Reisen und Erholung.

Informationen für Ihren Besuch

Informationen für Ihren Besuch

Es gibt viele gute Gründe für einen Besuch der f.re.e. Hier erfahren Sie alles rund um Freizeit, Reisen und Erholung.

Informationen für Ihren Besuch

Es gibt viele gute Gründe für einen Besuch der f.re.e. Hier erfahren Sie alles rund um Freizeit, Reisen und Erholung.

Highlights & Neuheiten 2018

Highlights & Neuheiten 2018

Highlights & Neuheiten 2018