Fachbesucherprogramm (Donnerstag, 21. Februar 2019)

Für Experten von Experten: In speziell auf Fachbesucher zugeschnittenen Vorträgen, Workshops und Diskussionen werden auf der f.re.e neueste Trends, spannende Ideen und erfolgreiche Lösungen präsentiert.

Wer wissen will, wie heute Tourismus von morgen funktioniert, sollte sich dieses Programm nicht entgehen lassen!

Zusätzlich erhalten Sie am 21. Februar gegen Vorlage einer einschlägigen Visitenkarte das Tagesticket zum ermäßigten Preis von 8 Euro.

Workshop - Erfahrungen mit dem neuen Reiserecht (Inlandstourismus)

Frank Hütten, Rechtsanwalt, Noll & Hütten Rechtsanwälte Frank Hütten, Rechtsanwalt, Noll & Hütten Rechtsanwälte

Frank Hütten führt mit Herrn Rechtsanwalt Florian Dukic die Kanzlei Noll & Hütten Rechtsanwälte mit Spezialisierung in der Beratung von mittelständischen Unternehmen in der Touristikbranche. Er berät neben dem Reise- und Tourismusrecht auch schwerpunktmäßig im IT Recht und Datenschutz.

Workshop Inlandstourismus:
Informationen – Tipps – Strategien
Erfahrungen mit dem neuen Reiserecht (Inland)

  • Tagesangebote und Angebote außerhalb des Reiserechts
  • Reiserechtliche Behandlung von Gästekarten und Kurtaxe Leistungen
  • Besondere Haftungsrisiken und Versicherungsmöglichkeiten
Wann? Wo?
21. Februar 2019, 10:30 –12:00 Uhr Konferenzraum B31 (1. Stock, Halle B3)

Workshop - Erfahrungen mit dem neuen Reiserecht (Auslandstourismus)

Florian Dukic, selbständiger Rechtsanwalt Florian Dukic, selbständiger Rechtsanwalt

Herr Rechtsanwalt Florian Dukic fokussiert sich seit fast zwei Jahrzehnten auf rechtliche Belange der Touristik und ist seit dem Frühjahr 2018 Kanzleipartner von Herrn Rechtsanwalt Frank Hütten.

Workshop Auslandstourismus:
Informationen – Tipps – Strategien
Erfahrungen mit dem neuen Reiserecht (Auslandstourismus)

  • Wie können die neuen Informationspflichten beim Vertrieb von Reiseleistungen in der Praxis erfüllt werden?
  • Welche besonderen Herausforderungen beim Vertrieb von Einzelleistungen?
  • Weitere praktische Tipps zum Umgang mit den Änderungen im Reiserecht
Wann? Wo?
21. Februar 2019, 12:30 –14:00 Uhr Konferenzraum B31 (1. Stock, Halle B3)

Vortrag - Online-Marketing Kompakt — Praxiswissen von A-Z für Reisebüros und -veranstalter

Christian Wenzel, Geschäftsführer der CW Media Alliance GmbH Christian Wenzel, Geschäftsführer der CW Media Alliance GmbH

Christian Wenzel ist internationaler Referent zu den Themen "Online Marketing" und "Verkaufen im Internet"; Geschäftsführer der CW Media Alliance GmbH. Der Online Marketing Experte mit Spezialisierung auf dem Gebiet des Neuromarketings ist Gastdozent an der Akademie für Online-Marketing, einem Steinbeis zertifizierten Hochschulinstitut in Bad Vilbl bei Frankfurt, sowie regelmäßiger Gastdozent an der Hochschule München Fakultät für Touristik und der IHK Fulda und Aschaffenburg.

Vortrag Online-Marketing Kompakt
in Kooperation mit der DRV Service GmbH

  • Sie lernen, welche Online Marketing Strategien tatsächlich zu Käufen führen
  • Sie erhalten Tipps für den Aufbau Ihrer Website, damit sie Ihre Wunschkunden anspricht
  • Sie erfahren, wie Sie Ihre Online Kanäle effizienter gestalten
Wann? Wo?
21. Februar 2019, 13:30 –15:00 Uhr Konferenzraum B32 (1. Stock, Halle B3)

Vortrag - Vom Reiseberater zum Urlaubscoach

Vivien Manazon – Seminare, Beratungen, Vorträge Vivien Manazon – Seminare, Beratungen, Vorträge

ist Buchautorin, Coach und Trainerin für Kundenkommunikation mit Schwerpunkt in der Touristik. Sie coachte bisher mehr als 600 Teams im Kundenservice deutschlandweit und analysierte über 5000 Verkaufs- und Beratungsgespräche. Ihre Trainings sind aus der Praxis für die Praxis: Eng am Berufsalltag und den aktuellen Herausforderungen in der Kundenkommunikation.

Vortrag „Vom Reiseberater zum Urlaubscoach“
in Kooperation mit der DRV Service GmbH

  • Den Verkaufsprozess beschleunigen und professionalisieren
  • Telefonate kundenorientiert, effizient und mit Spaß führen
  • Erkennen, was der Kunde will und braucht
  • Floskeln in moderner Kundenansprache
  • Die Buchungsquote erhöhen: Formulierungen gezielt nutzen, damit Ihr Kunde bucht statt sich nur beraten zu lassen.
Wann? Wo?
21. Februar 2019, 15:30 –17:00 Uhr Konferenzraum B32 (1. Stock, Halle B3)