Auf einen Blick


Auf einen Blick

f.re.e - Die Reise- und Freizeitmesse, fand 1970 unter dem Namen C-B-R (Caravan-Boot-Internationaler Reisemarkt) erstmals in München statt. Sie ist eine der besucherstärksten Verbrauchermessen Süddeutschlands und präsentiert heute die ganze Welt des Reisens und der Freizeit.

Die Erlebnismesse

Die riesige Themenvielfalt und ihr einzigartiger Erlebnischarakter machen die f.re.e zur mit Abstand beliebtesten Reise- und Freizeitmesse Bayerns. Zahlreiche Erlebniswelten, Showbühnen und ein umfangreiches Rahmenprogramm laden aktiv zum Mitmachen und Ausprobieren ein. Mehr als 1.300 Aussteller aus 70 Ländern begeisterten 135.000 Besucher auf der f.re.e 2018. Mehr zu den Themenbereichen Reisen, Kreuzfahrt & Schiffsreisen, Gesundheit & Wellness, Caravaning & Camping, Wassersport, Outdoor und Fahrrad.

Münchner Autotage

Die seit 2012 parallel zur f.re.e stattfindenden Münchner Autotage sind mittlerweile die größte Automobil-Verkaufsmesse Süddeutschlands. 2018 wurden auf der Messe in München auf einer Fläche von 10.000 Quadratmetern 26 verschiedene Automarken auf präsentiert. Auch im kommenden Jahr können die Besucher sich auf die neusten Modelle und attraktive Angebote freuen.

Golftage München – Die Golfmesse des Südens

Seit 2017 finden unter dem Dach der f.re.e auch die Golftage München statt, mit der Laufzeit von Freitag bis Sonntag.

Themenbereiche auf der f.re.e