14. Februar 2016

Ausstellerstimmen f.re.e 2016

Sarah Bousart, Projektkoordination Events, Schauinsland Reisen:
„Schon seit vielen Jahren sind wir als Aussteller auf der Messe vertreten und auch in diesem Jahr wieder begeistert von der Resonanz. Besonders gut nachgefragt wurden insbesondere die Balearen und Kanaren sowie unser für 2016 neu aufgelegter Familienkatalog.“

Peter Cauchi, Direktor D-A-CH, Fremdenverkehrsamt Malta:
„Im Rahmen der f.re.e konnten wie auch dieses Jahr dem Münchner und bayerischen Publikum wieder die Vielfalt Maltas präsentieren. Die Messe war ein voller Erfolg. Wir waren mit dem Ablauf und dem kompetenten Messemanagement überaus zufrieden und freuen uns, auch im kommenden Jahr auf der f.re.e zu sein.“

Hans Christl, Geschäftsleitung, Christl & Schowalter:
„Als Aussteller sind wir seit 40 Jahren dabei und sehr zufrieden mit der f.re.e. Die Messe hat sich im Hinblick auf Kastenwägen sehr positiv entwickelt, da immer mehr junge Paare und Familien diese Angebote suchen und kaufen.“

Daniel Ciasto, Geschäftsführer, Alpha Bikes:
„Unsere Erwartungen an die Messe wurden durchgehend erfüllt. Sehr positiv war, dass zahlreiche Besucher ein großes Interesse an Modellen der Marke „Specialized“ hatten. Im nächsten Jahr möchten wir uns auf jeden Fall am Bühnenprogramm beteiligen.“

Peter Cremer, Messeprojektleitung, Wikinger Reisen:
„Die Besucher haben ab dem ersten Tag großes Interesse an unserem Angebot gezeigt. Im Vergleich zu den Vorjahren ist hier eine deutliche Steigerung zu erkennen. Wir sind daher sehr zufrieden und kommen immer gerne auf die f.re.e“.

Patricia Ebenberger, Geschäftsleitung, Deutscher Alpenverein München & Oberland:
„Wir nutzen die f.re.e, um neue Mitglieder für den DAV zu gewinnen. Durch das Kletterangebot und die gut besuchten Boulderwettkämpfe erreichen wir viele interessierte Besucher und können auf diese Weise sehr gute Werbung für uns machen.“

Klaus-Wilhelm Gérard, Inhaber, Wohnwagen Gérard:
„Wir stellen seit über 40 Jahren auf dieser Messe aus und sind mit der positiven Entwicklung im Bereich Caravaning & Mobile Freizeit sehr zufrieden. In diesem Jahr konnten wir die Gespräche und Kontakte zu Neukunden im Vergleich zum Vorjahr erkennbar steigern.“

Christian Grassmann, Verkausleitung München Altstadt, DER Deutsches Reisebüro:
„Insgesamt war unser erster Auftritt, unter der neuen Marke DER Deutsches Reisebüro auf der f.re.e, rundum ein Erfolg. Unser Angebot wurde sehr positiv angenommen und unsere Reiseexperten konnten bereits während der Messetage zahlreiche neue Kundenkontakte knüpfen und eine erfreulich hohe Anzahl an Buchungen realisieren.“

Andreas Hartmann, Inhaber, Caravaning Center Erding:
„Die Kombination aus Fahrrad und Reisemobil ist bei vielen Besuchern sehr beliebt. Daher hatten wir in diesem Jahr noch mehr Anfragen an unserem Stand, was uns auf ein positives Nachmessegeschäft hoffen lässt.“

Simone Heer, Marketing/Events, Globetrotter:
„In erster Linie möchten wir bei der f.re.e Neukunden ansprechen und auf unsere Produkte aufmerksam machen. Das hat in diesem Jahr sehr gut funktioniert, daher ziehen wir eine positive Bilanz.“

Renate Hirse, Präsidentin, Vereinigung Internationale Tauchschulen:
„Für uns war es eine Herzensangelegenheit, an der f.re.e teilzunehmen. Unsere Mitglieder kommen gerne auf die Messe, deswegen haben wir auch den Tauchertag ins Leben gerufen. Darüber hinaus konnten wir neue Kontakte in der Tauchszene knüpfen.“

Heinz Kubny, Geschäftsinhaber, Polar News:
„Das Interesse der Besucher an unseren Angeboten war sehr groß. Unser Ziel, die Marke Polar News bekannt zu machen und neue Kontakte zu erschließen ist voll und ganz aufgegangen. Gerne werden wir uns im nächsten Jahr auch am Bühnenprogramm beteiligen.“

Christian Lehner, Inhaber, Kajak Hütte:
„Gemeinsam mit unseren Partnern profitieren wir von der Kajak-Teststrecke, da interessierte Besucher sich nach dem Probefahren an unseren Ständen über die einzelnen Modelle informieren. Gerade im Hinblick auf Nachwuchs im Kanubereich bewährt sich dieses Angebot.“

Florian Liebl, Regional Sales Manager, TUI Cruises:
„In diesem Jahr konnten wir eine Steigerung bei den direkten Buchungen am Stand verzeichnen. Der Süden ist ein Wachstumsmarkt im Bereich Kreuzfahrten. Daher freut es uns, dass die f.re.e diesen Bereich nun weiter in den Fokus rückt.“

Anita Priedite, Tourism Marketing, Latvian Tourism Development Agency:
„Die f.re.e ist für uns seine sehr wichtige Messe, um im deutschen Markt bekannt zu warden. Im Vergleich zu den vergangenen Jahren haben wir noch gezieltere Fragen von Besuchern zum Thema Campingurlaub in Lettland erhalten.“

Wolfgang Scheinert, Projektleiter, Ostbayern Tourismusmarketing GmbH:
„Für den Tourismus in Ostbayern bietet die f.re.e eine sehr gute Möglichkeit, sich zielgruppenspezifisch zu präsentieren. Das durchweg gemischte Publikum zeigt sich überaus interessiert an Urlaub im eigenen Land vor der Haustür. Gerne werden wir auch im nächsten Jahr wieder an der f.re.e teilnehmen.“

Merle Schindler, Marketing Executive, G Adventures:
„Mit unseren Angeboten für Alleinreisende haben wir beim Thementag f.re.e Solo zahlreiche Besucher angesprochen. Durch die Teilnahme an der Messe sind wir noch näher am Kunden und haben die Möglichkeit, unsere nachhaltigen Reiseangebote einem breiten Publikum zu präsentieren.“

 
 
Highlights
active active active
für Aussteller
für Besucher
für die Presse
Jetzt Teilnahme an der f.re.e 2018 sichern

Jetzt Teilnahme an der f.re.e 2018 sichern

Melden Sie sich jetzt für die f.re.e 2018 an und sichern Sie sich die Chance auf Ihren Wunschstandort.

Jetzt Teilnahme an der f.re.e 2018 sichern

Jetzt Teilnahme an der f.re.e 2018 sichern

Melden Sie sich jetzt für die f.re.e 2018 an und sichern Sie sich die Chance auf Ihren Wunschstandort.

Jetzt Teilnahme an der f.re.e 2018 sichern

Melden Sie sich jetzt für die f.re.e 2018 an und sichern Sie sich die Chance auf Ihren Wunschstandort.

Das bot die f.re.e

Das bot die f.re.e

Auch die f.re.e 2017 bot wieder viele Höhepunkte in ihren sechs Ausstellungsbereichen und war dabei so erfolgreich wie nie!

Das bot die f.re.e

Das bot die f.re.e

Auch die f.re.e 2017 bot wieder viele Höhepunkte in ihren sechs Ausstellungsbereichen und war dabei so erfolgreich wie nie!

Das bot die f.re.e

Auch die f.re.e 2017 bot wieder viele Höhepunkte in ihren sechs Ausstellungsbereichen und war dabei so erfolgreich wie nie!

Informationen für Ihren Besuch

Die Aussteller der f.re.e 2017

Das waren die Aussteller der f.re.e 2017

Informationen für Ihren Besuch

Die Aussteller der f.re.e 2017

Das waren die Aussteller der f.re.e 2017

Die Aussteller der f.re.e 2017

Das waren die Aussteller der f.re.e 2017